Im Tierheim seit  
Tierbeschreibung
Rasse Meerschweinchen
Farbe

schwarz

Geboren ca.Ende 2020
Geschlecht weiblich
Kastriert  
Abgabe/Fund Tier:  
Charaktereigenschaften
Handzahm  
Sozialverträglich bedingt
Kindertauglich bedingt
Freigang/Wohnung  
Haltung in einer Gruppe
 Krankheiten nicht bekannt
   
Beschreibung

Erfahrenes Zuhause für Meeri-Dame Tylie gesucht!

Sie ist das überlebende Meerschweinchen einer traurigen und Gemüter erhitzenden Abgabe zweier Meerschweinchen!

Das Partnertier lag bereits bei Ankunft im Sterben und wir konnten es nur noch über die Regenbogenbrücke begleiten.

Nachdem die 1 1/2jährige Tylie gesundheitlich gecheckt und auf Vordermann gebracht wurde, haben wir eine Vergesellschaftung in unsere Gruppe versucht aber Tylie und der Rest ist nicht einverstanden.

Hauptsächlich Mädels und ein Kastrat sind bei uns absolut harmonisch, friedlich und neuen Meerschweinchen sehr freundich gesinnt. Tylie ist nicht nur verunsichert, sondern auch sehr dominant, mitunter durch falsche Haltung auch "noch" nicht sehr sozial.  Eine holprige Vergesellschaftung ist durchaus auch normal aber sie bekam keinerlei Gegenwehr, wurde nicht in die Schranken gewiesen und die Gruppe sonderte sich immer mehr und voller Angst von ihr ab.

Da Tylie keinesfalls noch länger alleine gehalten werden sollte und natürlich nie mehr in einem Käfig leben soll, suchen wir erfahrene Meerschweinchenhalter, die für ein dominantes Weibchen ein Plätzchen frei hätten.

Erfahrung in der Zusammenführung, der passenden Konstellation von Kastraten und Weibchen sollte Voraussetzung sein.

Natürlich gibt es auch für die Meerschweinchendame Kylie eine Probezeit, in der mit viel Feingefühl und Sachverstand geschaut werden kann, ob "Das" die richtige Gruppe für sie wäre, in der sie endlich ein glückliches Schweinchen mit viel Platz, Beschäftigungsmöglichkeiten und passenden Artgenossen sein kann.