Im Tierheim seit 24.04.2020
Tierbeschreibung
Rasse Rosetten-Langhaar-Mix
Farbe weiß/hellbraun
Geboren 09.12.2017
Geschlecht weiblich
Kastriert nein
Abgabe/Fund Tier: Abgabe
Charaktereigenschaften
Handzahm bedingt
Sozialverträglich ja
Kindertauglich bedingt
Freigang/Wohnung Wohnung/im Sommer gerne draußen
Haltung Paarweise oder in einer Gruppe
Abgabegrund  Patnertier verstorben
Krankheiten nicht bekannt
Beschreibung

 

Laila kam zu uns, da ihr Partner verstorben ist und ihre ehemaligen Besitzer somit die Meerschweinchenhaltung nun komplett aufgeben.

Laila ist sehr lieb und neugierig, lässt sich vorsichtig streicheln und nimmt sogar Frischfutter aus der Hand. Auch sonst ist sie eine sehr aufgeweckte Meerschweinchendame die mit Freude ihre Unterkunft erkundet und auch mal entspannt Kräuter mümmelt, die ihr sehr gut schmecken.

Laila bedarf spezieller Pflege, da sie als Langhaarmeerschweinchen manchmal Probleme hat, sich selbst instand zu halten. Regelmäßiges Kämmen, ausdünnen und ggf. schneiden des Fells (gerade am Popo, da kann es schnell zu Verunreinigungen kommen) sollte dringend eingehalten werden. Laila lässt das alles gut mit sich machen.

Wir wünschen uns für Laila eine große Meerschweinchengerechte Unterkunft mit abgesperrten Auslauf (gerne im Sommer draußen) und weiterhin viel frisches Gemüse, dazu einen oder mehrere kastrierte Meerschweinchenkumpels, denn sie möchte nicht mehr länger alleine sein.