Im Tierheim seid

02.11.21

Tierbeschreibung
Rasse EKH
Farbe getigert-weiß
Geboren ca.2015
Geschlecht männlich
Kastriert ja
Abgabe/Fund Tier: Fund
Charaktereigenschaften
Katzenverträglich  
Hundeverträglich  
Kindertauglich ja
Freigänger/Wohnung Freigänger und Wohnung
Stubenrein ja
   
Krankheiten -
Beschreibung

Misha wurde von einem Auto angefahren. Die Finderin hat den armen Kerl zu uns gebracht. Bei der sofortigen Vorstellung beim Tierarzt stellte sich aber glücklicherweise raus, daß Misha keinerlei Verletzungen hatte.

Der hübsche Kater ist kastriert und sogar gechippt, jedoch leider nicht registriert. Und er wird bis heute von niemandem vermisst.

 Misha bewohnt zurzeit noch unsere Quarantäne, da er wegen einer Bauchspeicheldrüsenentzündung medikamentös behandelt werden muß.

Sobald der liebe Schmusekater ganz gesund ist, kann er auch geimpft werden.

Misha ist ein richtig toller Fellbub, der sich sehr über menschliche Gesellschaft freut und beim Betreten seines Zimmers kommt er auch gleich angelaufen um „seine“ Menschen zu begrüßen.

Ob er mit Artgenossen verträglich ist, können wir derzeit noch nicht sagen.

Misha steht aktuell auch noch nicht zur Vermittlung, freut sich aber sehr über Paten und Spender.