Im Tierheim seit 11.09.2020
Tierbeschreibung
Rasse EKH
Farbe weiß-getigert
Geboren 08.05.2014
Geschlecht weiblich
Kastriert ja
Abgabe/Fund Tier: Abgabe
Charaktereigenschaften
Katzenverträglich nein
Hundeverträglich -
Kindertauglich ältere und ruhigere Kinder
Freigänger/Wohnung Wohnung
Stubenrein ja
Abgabegrund Unsauberkeit
Krankheiten nicht bekannt
Beschreibung

Mara wurde bei uns abgegeben, weil sie unsauber wurde, nachdem sie ihr Zuhause

mit einer zweiten Katze teilen mußte. Offensichtlich fand sie die kätzische Gesellschaft nicht so toll und hat angefangen ihr Häufchen nicht mehr in die Katzentoilette zu machen.

Da sie ihre „Geschäfte“ bei uns immer in der Toilette macht, gehen wir davon aus, daß Mara einfach keine Artgenossen bei sich haben möchte.

Die hübsche Maus ist anfangs bei Fremden etwas ängstlich und unsicher, was sich aber recht schnell gibt, wenn man sich mit ihr beschäftigt.

Wenn sie sich allerdings in eine Kratzbaumhöhle zurück zieht, ist etwas Vorsicht geboten.  Dann möchte sie auch wirklich in Ruhe gelassen werden und bitte auch nicht gestreichelt. Was sie dann auch mit fauchen oder einem Pfotenhieb deutlich macht.

Generell ist sie eine sehr liebe Katze, die sich über Leckerstäbchen und menschliche Gesellschaft freut. Man merkt einfach, daß ihr die neue Situation im Tierheim noch nicht wirklich geheuer ist.

Mara möchte gerne zu liebevollen, geduldigen Dosenöffnern ziehen, wo es eher ruhig zu geht und sie einfach die Zeit bekommt, die sie braucht um wieder Vertrauen zu ihren Menschen aufzubauen.

Gegen einen gesicherten Balkon/Terrasse hätte Mara sicher nichts, um in der frischen Luft mal ein Schläfchen zu machen.