Im Tierheim seit 27.08.2020
Tierbeschreibung
Rasse ELH
Farbe schwarz
Geboren August 2019
Geschlecht männlich
Kastriert ja
Abgabe/Fund Tier: Abgabe
Charaktereigenschaften
Katzenverträglich nein
Hundeverträglich nein
Kindertauglich größere Kinder
Freigänger/Wohnung Freigänger
Stubenrein ja
Abgabegrund Trennung der Besitzer
Krankheiten nicht bekannt
Beschreibung

Der bildhübsche Langhaarkater Björn wurde am 27.08.2020 bei uns abgegeben, weil sich seine Besitzer getrennt haben.

Björn zeigt sich gerne als absoluter Charmeur, er räkelt sich und streckt einem das Bäuchlein entgegen.

Menschen findet er toll. Sobald man seine Zimmertüre öffnet oder am Außenzwinger vorbei läuft, kommt er angerannt und will verschmust und bespaßt werden.

Vom Katzenangel jagen und Bällchen hinterher rennen kann er nicht genug bekommen.

Da der süße Jungspund ein recht temperamentvolles Spielverhalten hat, ist er für kleinere Kinder nicht geeignet.

Um sich richtig auspowern zu können, möchte Björn in seinem künftigen Zuhause nach einer entsprechenden Eingewöhnungsphase auf jeden Fall Freigang genießen.

Zu viele Katzen sollte es allerdings in der Nachbarschaft nicht geben. Denn von Artgenossen ist er nicht so begeistert, außer daß man sie jagen kann.

Welcher Dosenöffner nimmt die Herausforderung mit dem liebenswerten Frechdachs auf?