Im Tierheim seit 05.04.2018
Tierbeschreibung
Rasse Schäferhund
Farbe schwarz-braun
Geboren 24.12.2016
Geschlecht männlich
Kastriert ja
Abgabe/Fund Tier: Abgabe
Charaktereigenschaften
Katzenverträglich unbekannt
Hundeverträglich nein
Kindertauglich nein
Stubenrein ja
Anfängerhund  nein
Abgabegrund Überforderung
Krankheiten Shadow ist frei von Ellbogendysplasie u. Hüftgelenkdysplasie
Beschreibung

Shadow wurde im April 2018 bei uns wegen Überforderung abgegeben. Als Deutscher Schäferhund bringt Shadow die der Rasse nachgesagten, typischen Eigenschaften mit. Er ist sehr kraftvoll, intelligent, unbefangen, stets aufmerksam und arbeitswillig. Leider wurden in seinem vorherigen Leben, seine Bedürfnisse zur körperlichen und geistigen Auslastung nicht gefördert und er musste bei uns erst einmal seinen Namen und das Gassi-Gehen „lernen“. Mittlerweile klappen auch weitere Grundkommandos ganz gut. Shadow –ganz Schäferhund- sucht sich seine Beschäftigung, wenn er nicht ausgelastet ist. Er ist fasziniert vom Spiel, kein Ball, ja selbst Zaunpfosten sind vor ihm „sicher“.

 

Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause mit Garten und Menschen die sich den Anforderungen(geistig und körperlich) von Vertretern dieser Rasse bewusst sind. Aufgrund seiner Größe, der fehlenden Erziehung und den fehlenden Erfahrungen in „menschlicher Familiendynamik“ sollten keine kleinen Kinder in seinem neuen Zuhause leben.