Tierheim  Privat
Kontakaufnahme  alex.steffi@web.de
   
Beschreibung

Seit ca. 16 Jahren sind wir Kaninchenbesitzer. Unsere Tiere dürfen sich im Regelfall frei in der Wohnung und im Garten bewegen. Der Garten ist eingezäunt und bisher hat das auch alles ganz gut geklappt...
Im Juni haben wir ein neues Kaninchenweibchen als Ersatz für die verstorbene Partnerin unseres Freddys geholt. Auch Miss Marple durfte sich wie ihre Vorgängerin frei im Garten laufen.
In der direkten Nachbarschaft gibt es auch Kaninchen. Deutsche Riesen. Wir haben Zwerge.
Irgendwie hat es unser Weibchen geschafft, sich zu den Jungs in der Nachbarschaft durchzuarbeiten. Erst nach 4 Tagen und Nächte ist es uns gelungen sie von den Rammlern wegzuholen. Mitte September konnten wir dann das "Ergebnis" des Ausfluges bestaunen. 6 Kaninchenbabys. 3 Weibchen 3 Männchen. Zuckersüß und herzallerliebst. Auch unser Kastrat hat sich sofort ganz toll um die Babys gekümmert. Die Geschwister verstehen sich untereinander auch ganz toll.
Aber 8 Kaninchen im Wohnzimmer zu halten sind schon eine Herausforderung, zumal wir sie seit der Geschlechtsbestimmung beim Tierarzt letzte Woche getrennt halten. Der Tierarzt hat auch bestätigt, dass der Zahnwuchs bei den Kleinen vollkommen in Ordnung ist.
Die Kaninchen sind täglich einige Stunden draußen, freuen sich aber auch immer wenn sie wieder rein dürfen. Daher wäre eine reine Außenhaltung (zumindest diesen Winter) nicht in unserem Sinne.
Wir würden uns freuen liebe- und verantwortungsvolle Menschen zu finden, die unseren Kleinen ein neues Zuhause bieten können. Bitte keine Alleinhaltung! Genügend Auslauf sollte vorhanden sein

Kommendes Wochenende werden sie 11 Wochen alt. Unser Wohnsitz: Karlsbad.
Wir freuen uns auf ernstgemeinte Anfragen: alex.steffi@web.de