Unser Tierschutzverein braucht DRINGEND Hilfe.

Wir suchen aktive und verantwortungsvolle Mitglieder, die mit viel Enthusiasmus und Überzeugung für den Tierschutz den Vorstand unseres Tierschutzverein übernehmen. Leider müssen unsere beiden jetzigen Vorsitzenden aus gesundheitlichen und privaten Gründen von Ihren Ämtern zurücktreten.

Um den Verein im Sinne des Tierschutzes und den Erhalt der Arbeitsplätze unserer fleißigen Tierpfleger weiter führen zu können, brauchen wir so schnell wie möglich ehrenamtliche Mitglieder, die bereit sind, Verwaltungsaufgaben zu übernehmen. Zu besetzende Plätze sind der erste und zweite Vorstand. Da die Angelegenheit dringend ist, hoffen wir auf Sie…

Sie können gerne Kontakt über unsere Mailadresse zu uns aufnehmen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es geht um die Zukunft des Tierheims und der Schützlinge, die wir untergebracht haben sowie die Tierpfleger, die unsere Schützlinge liebevoll umsorgen. Uns würde ein großer Stein vom Herzen fallen, wenn unsere Mitglieder, oder auch liebend gerne neue Mitglieder bereit sind, die Aufgaben eines Tierschutzvereins zu übernehmen.

Bitte, liebe Tierfreunde, bitte geben Sie sich einen Ruck, trauen Sie sich und melden Sie sich bei uns. Es kann sich jeder melden, der das 18. Lebensjahr vollendet hat, Mitglied im Verein ist (dies können Sie auch noch werden), der bereit ist, ehrenamtlich zu helfen, sich mit Verwaltungsaufgaben auskennt oder bereit ist, dieses schnell zu erlernen und ein Herz für Tiere mitbringt.

Wir hoffen auf Ihre Hilfe! Ohne Vorstand ist ein Verein nicht tragbar und müsste aufgelöst werden

Dies versuchen wir zu verhindern.

 

Vielen Dank! Wir freuen uns auf Sie.