Eine Hundemama mit stolzen neun Welpen kam in unsere Obhut und befinden sich aktuell in einer Pflegestelle!

Die Mutter hat einen gesegneten Appetit, versorgt rührend ihre sieben Jungs und zwei Mädels und frisst ihren Betreuern die Haare vom Kopf!

Interessenten können bisher nur die Berichte verfolgen, für direkte Anfragen ist es noch zu früh! Wir bitten um Verständnis!

Wir geben einen ersten zaghaften Einblick und halten Sie über den weiteren Entwicklungsstand auf dem Laufenden und freuen uns selbstverständlich über nette Paten, die uns bei den entstehenden Tierarztkosten und der Verpflegung unter die Arme greifen.

Wer Welpenspielzeug bzw. Sachen wie Bällebad, kleine Zelte, Raschelsachen, Schnüffelteppich oder Bastelanleitungen hat, kann sich gerne melden! In baldiger Zukunft sollen die Kleinen auf Umwelteinflüsse, Untergründe und Geräusche positiv geprägt werden und wir sind um Unterstützung sehr dankbar!

Wir bedanken uns vorab von Herzen bei allen Helfern.